Navigation heute

 

Einsatz von elektronischen Hilfsmitteln wie GPS, Kartenplotter, AIS

Ziel:

  • Kennen der modernen Navigationshilfen und deren Anwendungen
  • Einsatz von Kartenplottern mit „sicherer“ Platzierung von Wegpunkten und der Erstellung von Routen

Voraussetzung:

Navigationstechnik auf den Grundlagen des Hochseeausweises

Beginn / Ende:

Montag 25.03.2019 bis 08.04.2019 / Praxistag Samstag wird am ersten Kursabend vereinbart

Dauer:

3 Abende, Montag, 19:00 bis 22:00 Uhr, Praxistag 08:30 bis 16:00 Uhr

Teilnehmende:

Maximal 8 Kursteilnehmenden

Kursort:

Zentralschweizerische Baumeisterverbände

Tribschenstrasse 9, 6002 Luzern

Inhalt:

Grundbegriffe, Elektronische Karten (Navionics), GPS- Funktionsweise mit Leistungen, Genauigkeit und Gefahren. Kartenplotter und Navigationssoftware mit AIS. Regeln zum Festlegen von Wegpunkten und Entwickeln von Routen. Übung auf dem Schiff.

17 Lektionen

Kosten:

RGV/CCS-Mitglieder

CHF 360.–

Nichtmitglieder

CHF 480.–

Kursmaterial (inkl. leihweise abgegebener Hand-GPS/Kartenplotter)

CHF 40.–

Prüfung:

Keine; es wird eine Teilnahmebestätigung abgegeben

navigation kurs